REISEUHR Nr. R 30

Wien um 1840
Signiert: „Ant. Liszt in Wien“
Gangdauer ca. 30 Stunden
Viertelstundenschlag auf 2 Tonfedern
Repetition und Wecker
Original-Etui und -Schlüssel
Höhe: 13,5 cm